Mobile Daten – Datenvolumen als Tempolimit

Über die Grenzen des mobilen Datenvolumens denkt man spätestens nach, wenn kein WLAN zur Verfügung steht, z.B. auf der Reise, oder wenn auf einem Meeting das WLAN zusammenbricht und man über das Mobilfunknetz ins Internet gehen möchte. Doch woher kenne ich dieses magische Volumen und wo kann ich den Verbrauch einsehen und einen ungewollten Verschleiß …

Dropbox und die Bilder

Nicht nur Google ist mit PicasaWeb/Google+ an unseren Fotos interessiert, sondern seit ein paar Monaten auch Dropbox. Ich fotografiere mit dem Smartphone und habe bereits hier meine Erfahrungen mit Google+ notiert, jetzt also die App Dropbox auf allen mobilen Geräten installieren, registrieren und es kann losgehen. Kamera-Upload auf dem Gerät, von dem man hochladen will …

Drive – Übung für Stammtische 49 und 50/12

Offensichtlich bin nicht nur ich ein Fan von Google Drive (früher Google Text und Tabellen oder Google Docs), denn Google entdeckt so nach und nach uns mobile Nutzer und verbessert die App Drive. Viele Dinge kann man aber immer noch nur mit dem Webbrowser vom Desktop oder Laptop aus erledigen. Hier eine etwas umfangreichere Doppel-Übung: …