Mobiles Web 01.2020 – Spam, Cookies, Banking

Die Probleme sind wohl bei allen Teilnehmer*innen des SLO-Stammtisches ähnlich. Der Erfahrungsaustausch hilft aber auch diesmal wieder. Hier die wichtigsten Stichworte:

Spam: Es ist offensichtlich nicht egal, bei welchem Provider man seinen eMail-Account hat. Von Gmail bekommen wir alle fast nichts aus der Kategorie Spam, aber GMX und T-Online filtern erkennbar schlechter.

Cookies: Verwunderlich sind immer wieder Situationen, denen fast unmittelbar nach einer Bestellung bei Amazon oder nach dem Besuch einer Website ungewünschte Mails eingehen. Sollte das an den Cookies liegen? Wir haben diese jetzt auf iPhone/iPad über >Einstellungen >Safari abgestellt. Weitere Beobachtungen erscheinen sinnvoll.

Jumbo: Die App räumt unter unseren Aktivitäten in Sozialen Netz auf. So kann man dort u.a. ältere Nachrichten bei Facebook, Twitter usw. löschen und individuell auf dem mobilen Gerät sichern lassen. Auch hier sollte weiter beobachtet werden.

Banking: Kreditkarten, Debitkarten, Gutscheinkarten, bereits damit gibt es die unterschiedlichsten Erfahrungen. Kommt PayPal und neuerdings auch Apple Pay hinzu, steigt die Unsicherheit über die Handhabung und die Sicherheit. Bezahlen per Rechnung wird es sicher bald nicht mehr geben – auch das Bargeld verschwindet zunehmend!

Die Themen werden uns wohl auch in der Zukunft nicht ausgehen, denkt HoSi.

iWorks – eigene Vorlagen erstellen

Vorlage in Pages sichern
Vorlage in Pages sichern

Sobald man öfter mit iWorks, dem Office-Paket von Apple, arbeitet, wird man die vielen als Standard vorhandenen Mustervorlagen schätzen lernen. Wer aber viele Privatbriefe schreibt oder täglich seine Blutdruckwerte in einer Monatsübersicht notiert, möchte sicher nicht bei jeder neuen Datei wieder über sein persönliches Design nachdenken. Auch wer regelmäßig Präsentationen benötigt, wird Wert auf ein individuelles Layout legen. Apple hat daran gedacht und für die drei Apps Pages, Numbers und Keynote auch eine einfache Möglichkeit zum Erstellen eigener Vorlagen eingebaut.

Weiterlesen „iWorks – eigene Vorlagen erstellen“

iPhone – mobil scannen ganz einfach

Scannen mit dem iPhone

Scannen mit dem iPone

In meinem Arbeitszimmer steht – und verstaubt langsam – ein Multifunktionsdrucker, mit dem ich auch scannen kann. Ich nutze das Ding nur, wenn ich wirklich Papierdokumente benötige. Für die tägliche Arbeit verzichte ich zunehmend auf dieses Papier. Seit Jahren bin ich Fan der App Scannable, von der ich u.a. im Beitrag Scannable – mobil scannt es sich besser! bereits geschwärmt habe. Vernünftiges Scannen geht aber auch über die App Dateien mit dem iPhone!

Weiterlesen „iPhone – mobil scannen ganz einfach“