iWorks – eigene Vorlagen erstellen

Vorlage in Pages sichern
Vorlage in Pages sichern

Sobald man öfter mit iWorks, dem Office-Paket von Apple, arbeitet, wird man die vielen als Standard vorhandenen Mustervorlagen schätzen lernen. Wer aber viele Privatbriefe schreibt oder täglich seine Blutdruckwerte in einer Monatsübersicht notiert, möchte sicher nicht bei jeder neuen Datei wieder über sein persönliches Design nachdenken. Auch wer regelmäßig Präsentationen benötigt, wird Wert auf ein individuelles Layout legen. Apple hat daran gedacht und für die drei Apps Pages, Numbers und Keynote auch eine einfache Möglichkeit zum Erstellen eigener Vorlagen eingebaut.

Weiterlesen „iWorks – eigene Vorlagen erstellen“

Mobiles Web 06.2019

Auch bei sommerlicher Hitze haben wir heute früh unsere guten und schlechten Erfahrungen mit iPhone und iPad ausgetauscht. Hier dazu ein paar Stichworte:

  • Skype, die von uns in der letzten Zeit etwas gemiedene App, ermöglicht es jetzt auch, von den mobilen iOS-Geräten den Bildschirm zu teilen. Wir haben zwar etwas gebraucht, können diese Möglichkeit aber jetzt weiter empfehlen.
  • Keynote, ist die auf allen iOS-Geräten in der Grundausstattung vorhandene App für Präsentationen. Dort kann jetzt auch auf dem iPad eine individuelle Formatvorlage erstellt werden, die man dann unter Meine Themen für neue Präsentationen starten kann. Interessant, dass einige jetzt umlernen und endlich auch einmal mit Formatvorlagen arbeiten wollen. Übrigens: Keine Erfindung von Apple, ich kenne sowas schon von Microsoft ;=).
  • Lens, ist uns nur dadurch aufgefallen, dass diese Google App jetzt auch bei iOS laufen soll. Über den Nutzen werden wir wohl erst nach einigen Experimente berichten.

Viel Spaß beim persönlichen Ausprobieren, wünscht HoSi.

Keynote – präsentieren mit kleinem Handgepäck

742EC4D9-BFE0-4B03-B686-6DD13E13FC77
Fotos in Keynote einfügen, Screenshot HoSi

Es ist über drei Jahre her, dass ich über Keynote – mobil präsentieren gebloggt habe. Nach wie vor nutze ich diese Möglichkeit kaum noch, finde aber die Entwicklung von iPhone/iPad einerseits und die App Keynote andererseits rechtfertigt m.E. ein paar aktuelle Datails zum mobilen Präsentieren.

Weiterlesen „Keynote – präsentieren mit kleinem Handgepäck“